Das war's... aus der Traum - der Vermieter sagt "Nein"

Eines davon hätte es sein sollen:

Naja, irgendwann ist hoffentlich die Zeit gekommen, wo einem keiner mehr reinreden kann, was man wie in seinem Leben anstellt und was man darf oder was nicht. Es ist wirklich traurig, dass das mit der Kleinen nichts geworden ist, denn so kann ich meine Zuchtpläne erstmal auf unbestimmte Zeit vertagen. Nachdem wir ja nun extra in eine Wohnung mit Garten gezogen sind, damit die Hunde auch ein bisschen Grün vor der Nase haben, werden wir nun sicherlich nicht gleich wieder umziehen. Und eine wirklich eigene Haustür, davon wage ich ja nun nicht mal wirklich zu träumen.

Ich wünsche dem kleinen Wuschel auf jeden Fall einen anderen guten Platz und ein schönes Hundeleben.

Weitere Informationen über die Züchterin Frau Klein-Hitpaß finden sich dennoch auf der Homepage www.coton-zucht.de.